Montag, 1. Oktober 2012

KittyWigs

Hallo ihr Lieben!

Ich sehe mich zur Zeit nach Perücken um und beim stöbern im Internet bin ich auf diese Seit gestolpert:


Auf dieser Seite kann man Perücken für Katzen kaufen. Erst dachte ich, das wäre ein groß aufgezogener Witz, aber es scheint nicht so zu sein.



Es gibt sogar ein Buch mit Fotos von Katzen mit Perücken:


Ich muss sagen, mich verstört das ziemlich. Wer kommt denn auf so eine absurde Idee? Alle Katzen, die ich kenne, würden nicht stillsitzen, bis sie das Ding wieder los wären.
Habt ihr davon schon gehört?
Und was haltet ihr davon?



Kommentare:

  1. Es sieht schon abgefahren aus und ich sehe das irgendwie als Kunst...auch wenn es wirklich verstörend ist wie du sagst und es schon eher Tierquälerei ist.

    AntwortenLöschen
  2. hmmm...also eine Wig braucht eine Katze echt nicht...dennoch muss ich zugeben dass es irgendwo niedlich aussieht XD
    Aber eine Katze soll man Katze sein lassen und nicht vermenschlichen ^^

    AntwortenLöschen
  3. Meinem Kater könnte ich sowas vermutlich aufsetzen, dem setze ich auch mal Mini-Hütchen kurz auf, stört ihn gar nicht. Aber halt so, dass sie runterfallen, wenn er sich bewegt. Die Dinger scheint man ja irgendwie festzumachen. Find ich nicht so prickelnd. Vor allem: 65$ für eine KATZEN-PERÜCKE? Das haben nicht mal meine eigenen gekostet. Zudem kommen mir die kleinen Perücken auch ziemlich bekannt vor, kennst du Pullips? Japanische Fashion-Dolls, die Wigs dafür haben die selbe Größe und die auf den Bildern mit den Katzen meine ich schon gesehen zu haben.

    LG, Ruha Chan

    AntwortenLöschen
  4. Stimmt, du hast Recht, von der Größe her müsste das hinkommen :o

    AntwortenLöschen